Unsere Schule

Schulleben

Schulsozialarbeit

Elternvertreter

Offene Ganztagsschule (OGS)

Schulverein

Galerie

Startseite

Organisatorisches

Sekretariat

Lehrerkollegium

Mitarbeiter

Unterrichtszeiten

Einschulungsverfahren

Unsere Schüler

Kontakt

Heinrich-Harms-Grundschule

Roggenkamp 1

23715 Hutzfeld


Tel.: 04527/9975-0

Fax.: 04527/9975-99

e-mail senden

Aktuelles / Neuigkeiten

09.11.2017

Schulfotograf

21.11.2017

Elternsprechtag


27.11.2017

Schulentwicklungstag

30.11.2017



Weihnachtsmärchen

Impressum

e-mail

Startseite



Einschulungsverfahren

Anfang November erhalten die Eltern aller Kinder, die in der Gemeinde Bosau gemeldet sind, eine schriftliche Einladung zur Anmeldung ihres Kindes für das darauffolgende Schuljahr.


Nach Ablauf des Anmeldezeitraumes lädt die Schule zu einem Informationsabend ein. Hier erhalten die Eltern Informationen zur Einschulung an der Heinrich-Harms-Schule und die Möglichkeit, Fragen zum Thema Einschulung zu klären.


Im weiteren Verlauf des Schuljahres besucht eine Lehrkraft im Rahmen der Kooperation mit den Kindertagesstätten die drei in der Gemeinde ansässigen Kindergärten, um die zukünftigen Einschulungskinder kennen zu lernen und um – auf Wunsch oder bei Bedarf – Elterngespräche zu führen.


Vor den Sommerferien besuchen alle zukünftigen Erstklässler an einem Vormittag die Schule. Hier nehmen sie am Unterricht einer Klasse teil.


Auf einem Elternabend kurz vor den Sommerferien bekommen die Eltern alle Informationen, die konkret die Einschulung ihres Kindes betreffen.


Drei Tage nach dem Ende der Sommerferien findet die Einschulungsfeier statt, auf der alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule mit Gesang, Tanz und Vorführungen die Einschulungskinder willkommen heißen.